Aufgabe vom 20. Mai 2020

Die Eissegelregatta

Im Frühjahr, bevor das Eis zu dünn wird, treffen sich einige hartgesottene Wichtel auf einem zugefrorenen See außerhalb des Wichteldorfs. Dort tragen sie eine waghalsige Eissegelregatta aus, bei der immer sehr hohe Geschwindigkeiten erreicht werden.

Dieses Jahr segeln in der Regatta sechs Wichtel mit. Es werden drei Wettfahrten ausgetragen. Nach jeder Fahrt werden Punkte vergeben – und zwar genauso viele Punkte, wie die Platzierung anzeigt. Der erste Platz erhält einen Punkt, der zweite Platz erhält 2 Punkte und so weiter. Der Wichtel auf dem letzten Platz bekommt also 6 Punkte. Am Ende werden die Punkte aus den drei Wettfahrten addiert. Wer die wenigsten Punkte hat, gewinnt die Regatta.

Mai_4-6_Eissegelregatta_01.png

Wichtel Frekja ist dieses Jahr das erste Mal bei der Regatta dabei. Nach zwei dritten Plätzen kommt sie auch bei der dritten Wettfahrt auf dem 3. Platz ins Ziel. Ist es möglich, dass Frekja mit drei dritten Plätzen die Regatta mit Vorsprung gewonnen hat?

Eine der folgenden Aussagen ist richtig – welche?

[Hinweis: „Mit Vorsprung“ heißt, dass Frekja insgesamt mindestens 1 Punkt weniger hat, als der nächstbeste Wichtel. In einer Wettfahrt werden immer alle sechs Platzierungen vergeben. Falls zwei oder mehr Wichtel genau gleichzeitig ins Ziel kommen, wird deren eindeutige Reihenfolge ausgelost.]


Hinweis: Der Lösungszeitraum für diese Aufgabe ist abgelaufen. Die Abgabe oder Änderung der Lösung ist nicht mehr möglich.

Lösung zur Aufgabe 20

Lösung & mehr anzeigen Albert mit Teller

Du hast Interesse an Künstlicher Intelligenz? Dann schaue auf www.i-am.ai vorbei und experimentiere mit KI! Die digitale Ausstellung mit vielen interaktiven Programmen und Spielen eröffnet am 10.6..

Sie haben ihre neue Lösung noch nicht abgegeben, bitte drücken Sie auf „Lösung abgeben“ oder „Joker“.

Sie sind als angemeldet.

Zurück zum Kalender

Förderer